IconDeutsch

Schneidringverschraubungen aus Stahl, Edelstahl oder Flanschverschraubungen

Schneidringverschraubungen aus Stahl, Edelstahl oder Flanschverschraubungen

Schneidringverschraubungen nach DIN EN ISO 8434-1 (ehemals DIN 2353), im Volksmund "Ermeto-Verschraubungen" genannt, sind für den universellen Einsatz mit Hydraulikrohren aus Stahl oder Edelstahl, Kupferrohren oder Polyamidrohren vorgesehen. Sie sind kompatibel mit Messing-Schneidringkupplungen. Bei der Montage eines PA-Rohrs oder eines dünnwandigen Kupferrohrs müssen Verstärkungshülsen verwendet werden. Für die Verwendung mit Kupferrohren empfehlen wir die Verwendung von Messing-Klemmringverschraubungen. Diese Schneidringkupplungen eignen sich für hydraulische Anwendungen bei hohen Drücken.
HafnerFHTVacuproVan deurne